Freitag, 23. März 2012



wird schönheit zweckentfremdet?



 ich kaufe mir ne waffe und schieße auf autos, die unter meinem fenster mit laufendem motor stehen bleiben... vor allem auf die laut knurrenden lastwagen, die sich mühsam ins garagentor reinquetschen. und dann auf die bauarbeiter, die schon um acht uhr morgens anfangen, an irgendwelchen eisenstangen rumzusägen.
heute der letzte nachtdienst. gott sei dank. mir ist schlecht und schwindelig. ich habe mir den magen verdorben und ich habe kopfschmerzen. ich bin totmüde und draussen ist es wieder kalt und ungemütlich. mich in die decke einwickeln, auf der couch döden, und  der fernseher läuft - das sind meine wochenendspläne.


Sonntag, 18. März 2012

crossing the land



[eine schere ist ein kreuz in handschellen]




gestern gab es roten kaviar, heute schwarzen. der freund einer freundin bringt ihn in großen 3-liter-weckgläsern, wahrscheinlich um sie zu beeindrucken; er ist ein schwarzhändler. wir haben kein geld um fleisch zu kaufen und essen brot mit kaviar. was für ein leben!